Klinik und Poliklinik für Gastroenterologie und Rheumatologie
 Universitätsmedizin Leipzig

9. Interdisziplinärer Lebertag

Hepatologie 2018

 Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Jahr wird unser Interdisziplinärer Lebertag bereits zum 9. Mal stattfinden. Allerdings haben wir entgegen den vorherigen Veranstaltungen sowohl den Wochentag als auch die Lokalität verändert und hoffen so, noch mehr Ärzten die Möglichkeit für eine Teilnahme zu geben.

Wir laden Sie diesmal sehr herzlich für Samstag, den 23. Juni 2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr in den Mediencampus Villa Ida in Leipzig ein, wo wieder ein interessantes Programm auf Sie wartet.

Zwei Themenkomplexe haben wir für Sie ausgewählt: Der erste wird Sie über die aktuellen Leitlinien der Gallenwegserkrankungen informieren. Schwerpunkte werden dabei die autoimmunen cholestatischen Lebererkrankungen, die Endoskopie bei der primär sklerosierenden Cholangitis und die chirurgische Therapie von Gallenwegs- und Gallenblasenerkrankungen sein.

Der zweite Themenkomplex beschäftigt sich mit ausgewählten Highlights des diesjährigen EASLKongresses, der in Paris stattfand. Hier liegen die Schwerpunkte auf den neuesten Forschungsergebnissen zu viralen Lebererkrankungen, den Problemen rund um die Leberzirrhose und es erwartet Sie ein Überblick zu aktuellen Trends in der Hepatologie.

Im State-of-the-Art-Beitrag spricht Herr Prof. Herbert Tilg von der Universität Innsbruck über das Zusammenspiel von Alkohol, nichtalkoholischen Lebererkrankungen und dem Mikrobiom.

Es ist uns erneut gelungen, neben Herrn Tilg weitere namhafte Experten für die Vorträge zu gewinnen. Gern werden sie Ihnen auch für Ihre Fragen im Anschluss an ihre Ausführungen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf interessante Beiträge und eine rege Beteiligung an unserem 9. Lebertag. Für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung bitten wir Sie, die beigefügte Antwortkarte auszufüllen und sie zeitnah per Post, Fax oder auch E-Mail an Leber@uniklinik-leipzig.de zurückzusenden.

Prof. Dr. med. Thomas Berg,
Prof. Dr. med. Daniel Seehofer

 

Weitere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer (PDF 1,9 MB).

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. Thomas Berg
Klinik und Poliklinik für Gastroenterologie und Rheumatologie
Sektion Hepatologie
Universitätsklinikum Leipzig

Prof. Dr. med. Daniel Seehofer
Klinik und Poliklinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie
Hepatobiliäre Chirurgie und Viszerale Transplantation
Universitätsklinikum Leipzig


Information:

Sekretariat Prof. Berg
Frau Stefanie Frank
Telefon: 0341 9712330
Fax: 0341 9712339
E-Mail: Leber@uniklinik-leipzig.de

Veranstaltungsort:

Mediencampus Villa Ida
Poetenweg 28
04155 Leipzig

Sponsoren:

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung dieser Veranstaltung bei den Firmen:

BTG  (1.500€)*  
   
Gilead   (1.500€)*  
   
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG  (1.000€)*  
Bayer Vital GmbH (1.000€)*  
Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA (1.000€)*  
Dr. Falk Pharma GmbH (1.000€)*  
HEXAL AG (1.000€)*  
Humedics GmbH (500€)*  
Merz Pharmaceuticals GmbH (1.000€)*  
MSD SHARP & DOHME GmbH (1.000€)*  
Norgine GmbH (500€)*  
Sirtex Medical Europe GmbH (500€)*  

 * Werbemöglichkeit und Stand

Die Unterstützung ist ohne Einfluss auf Inhalt und Auswahl der Referate sowie auf Kaufentscheidungen.


 
Letzte Änderung: 31.05.2018, 14:21 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Gastroenterologie und Rheumatologie